Konzept zur 4. deutschen Kanin-Hop-Meisterschaft in Renningen

vom 20. Juni – 23. Juni 2019

 

Lage:

Es besteht eine gute Anbindung an die Autobahnen A18 und A8. Außerdem sind der Flughafen Stuttgart und der Stuttgarter Hauptbahnhof durch den öffentlichen Nahverkehr sehr gut erreichbar.

Austragungsort:

Uns steht eine Halle von ca. 27 x 45 m zur Verfügung, in 71272 Renningen, Rankbachstr. 51 In der Halle sollen die Tiere in geeigneten Gehegen untergebracht sein und auch die Wettbewerbe werden dort stattfinden.

Der Verein Malmsheim  wird uns bestens versorgen mit Getränken und Essen zu einem vernünftigen günstigen Preis.

Also keine Getränke und Speisen mitbringen.

 


 

 

Unterbringung der Teilnehmer:

Im Nachbarort befindet sich ein großes Hotel, Hotel Campo, 71272 Renningen, Raitstr. 26

Tel. 07159 939800 wo Preisgünstig übernachtet werden kann,

  1. 10 km entfernt ist die Landesjugendakademie Weil der Stadt wo wir günstige Zimmer anbieten können, es sind 2 oder 3 Bettzimmer da kostet das Bett . 20,00 € + Frühstück 6,50 €, wir haben 43 Betten angemietet, diese Zimmerbelegung sollte über Marie Zwiefelhofer bestellt werden,

E-Mail, Marie Zwiefelhofer <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>

Alternativ dazu kann in der näheren Umgebung Leonberg, Stuttgart  in Hotels und Pensionen übernachtet werden

Wenn ihr Hilfe braucht an Marie Zwiefelhofer wenden.

Der Ausrichter:

Der LV Württemberg & Hohenzollern wird diese DM ausrichten.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In den vergangenen Jahren wurden jährlich mehrere Kanin-Hop-Wettbewerbe ausgerichtet:

  • WM  (2 Tagesveranstaltung mit unterschiedlichen Wettbewerben)  
  • Kanin-Hop Turniere Animal (2 Tagesveranstaltung mit unterschiedlichen Wettbewerben)
  • Kanin-Hop Beauftragter von Württemberg &Hohenzollern.

 

Bei allen Wettbewerben, hatten wir Teilnehmer aus vielen Landesverbänden und sehr viele Zuschauer.

 

Austragung:

Wir möchten bei diesem Turnier, wie auch auf den Deutschen Meisterschaften zuvor, gerade Bahn, Parcours und freies Springen Hoch und Weitsprung in jeweils allen Schwierigkeitsklassen anbieten.

Suchen

Werbung


 

 

 

Hier könnte auch

Ihre Werbung stehen!